Informieren Sie sich zu:

Eine Würzburger Initiative von Umwelt-, Friedens-, Asyl-, Eine-Welt- und Menschenrechtsgruppen.

Mitmachen? So geht´s!


1. Flyer verteilen

Wir haben Flyer gedruckt. Je mehr verteilt werden, desto besser. Die Flyer können im Weltladen, Plattnerstraße 14, 97070 Würzburg zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.
Über 80.000 Flyer werden in der zweiten Septemberwoche mit einem Anzeigenblatt an die Haushalte in Würzburg und Umgebung verteilt.

2. Fototermin und Sandwich-Aktion am Samstag 4.9.2021 (ab 12 Uhr Innenstadt)

Aktive der Kampagne "Politikwechsel" gehen mit Plakaten durch die Würzburger Innenstadt und verteilen Flyer.

3. Die Aktion in den Sozialen Medien verbreiten

Auf der Seite Presse/Downloads liegen in Kürze Bilder und Texte zum Download. Hier gibt es auch Tipps.

4. Einzelnen Beitrag teilen

Jeder Beitrag kann auch einzeln geteilt werden. Einfach auf Link-Symbol unten rechts klicken und der Link ist im Zwischenspeicher.

5. Als Gruppe, Verein ... Unterstützer werden

Je mehr mitmachen, desto stärker ist unsere Stimme. Alle Unterstützer mögen 100,- Euro beisteuern und werden bei Wer ist dabei? genannt.

6. Spenden zur Deckung der Kampagnenkosten

ÖKOPAX e.V., Verwendungszweck "Politikwechsel"
Ethikbank eG, BLZ 83094495, Kto.-Nr. 3275167
IBAN: DE67 8309 4495 0003 2751 67
BIC: GENO DEF1 ETK
(bei vollständiger Anschrift Spendenquittung zum Steuerabzug am Jahresende)

7. Vorschläge, Artikel, Links für die Website einreichen:

Hier einfach Ihr Thema oder direkt einen Link eintragen
Oder uns genauer erklären, was für die Initiative Vorteilhaft wäre.

Das geht auch direkt via E-Mail

Wir werden Ihre E-Mail niemals an Dritte weitergeben.

Mail schicken